WVVmobil_App_Wuerzburg
49 euro ticket

49 Euro Ticket: Haben wir!

Bei uns erhalten Sie das Deutschlandticket, sowie die Deutschlandticket Varianten (DTicket Job, DTicket Ausbildung und DTicket Studierende) . Ganz einfach, schnell und digital über die WVVmobil App sowie über den WVV Ticketshop.

Mit dem 49-Euro-Ticket sind Sie deutschlandweit für nur 49 Euro pro Monat mobil.

  • Ganz einfach in der WVVmobil App und im WVV Ticketshop
  • Auch ermäßigt: D-Ticket Azubi, D-Ticket Studium, D-Ticket Job
  • Zuhause kaufen, deutschlandweit fahren
  • Auch Ticket-to-Print verfügbar

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden. Durch das Anklicken des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Ihre personenbezogenen Daten an YouTube übermittelt werden und YouTube dadurch Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens setzen kann. Näheres zu unserer Datenverarbeitung finden Sie hier . Informationen zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie hier .

Deutschlandticket

App sofort verfügbar

Das 49 Euro Ticket erhalten Sie bei der WVV über den WVV Ticketshop oder über die "WVVmobil" App!
So einfach geht's:

1. Im Ticketshop oder der App ( Apple Store , Google Play Store ) registrieren
2. Deutschlandticket kaufen
3. deutschlandweit fahren

Bild-für-Bild-Anleitung "WVVmobil App": so funktioniert der Abschluss des 49 Euro Tickets (PDF, 801 KB)

Deutschlandticket_App_Download
Deutschlandticket in der WVVmobil App

Jetzt kostenlos downloaden!

Dein Deutschlandticket per WVVmobil App

Das Deutschlandticket können Sie über die WVVmobil App erwerben.

Die WVVmobil App ist in den App Stores verfügbar. Sie können sich diese kostenlos herunterladen und registrieren. Dann können Sie das gekaufte Ticket als Handyticket direkt in der App abrufen.

Jetzt hier Deutschlandticket kaufen:

Jetzt das Deutschlandticket bei der WVV sichern!
49_Euro_Ticket_WVV
Das 49 Euro Ticket von meiner WVV

Meine WVV Vorteile

Warum soll ich das 49 Euro Ticket bei der WVV kaufen?

Es gibt unzählige Möglichkeiten das 49 Euro Ticket zu erwerben. Doch wer das Deutschlandticket bei der WVV kauft (und nicht woanders), unterstützt damit alles, was die WVV für Würzburg und die Umgebung leistet. Jeder Erlös bleibt in der Region! Die WVV bietet:

  • breites Bus- und Straßenbahn Angebot in Würzburg,
  • Förderung des regionalen Vereinssports,
  • Freizeitspaß in den Bädern, Saunagenuss und Eisbahnvergnügen,
  • zuverlässige Energieversorgung und sauberes Trinkwasser,
  • Umwelt- und Klimaschutz: Baumpflanzungen, Recycling u.v.m.

Bei uns haben Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Daher: Support your local ÖPNV!

49_Euro_Ticket
Dein Deutschlandticket

Zuhause kaufen, in Deutschland fahren

Bei uns erfahren Sie alles, was Sie zum 49 Euro Ticket wissen möchten.

Sie wünschen eine Beratung oder mehr Infos zum 49 Euro Ticket oder Ihrem Abo? Wir unterstützen Sie gerne!

Sie erreichen uns über unser Servicetelefon, im WVV Kundenzentrum oder finden die Antworten auch in unserem Chatbot.

Es gibt folgende Varianten vom

Deutschlandticket

Nach links Nach rechts

Deutschlandticket

Mit dem Deutschlandticket sind Sie deutschlandweit für nur 49 Euro pro Monat mobil. Das Ticket ist gültig in allen Bussen, Straßenbahnen, S-/U-Bahnen und Nahverkehrszügen (2. Klasse) für eine Person.

Deutschlandticket Ausbildung

Ab 01.09.2023 gibt es das bayerische Ermäßigungsticket für Auszubildende, Berufsschüler/innen, Freiwilligendienstleistende und Beamtenanwärter/innen für nur 29 € pro Monat. Voraussetzung ist das ausgefüllte Nachweisformular .

Deutschlandticket Job

Übernimmt der Arbeitgeber mindestens 25 % der Kosten des 49-Euro-Tickets, so erhalten Sie noch einmal zusätzlich 5 % Rabatt von Bund und Land. Somit kostet das Deutschlandticket Job pro Monat nur noch 34,30 € (= 49 Euro - 30 % Rabatt).

Damit Angestellte das "Deutschlandticket Job" erwerben können, schließt der Arbeitgeber vorab mit der WVV eine Vereinbarung ab.

Deutschlandticket Studierende

Ab 01.10.2023 gibt es für Studierende das bayerische Ermäßigungsticketdes Deutschlandtickets für nur 29 Euro pro Monat. In Würzburg zahlen Studentinnen und Studenten sogar nur 15 Euro pro Monat, wenn Sie das Upgrade für das Semesterticket VVM kaufen möchten.

Nach links Nach rechts

Die wichtigsten Fragen rund um das Deutschlandticket haben wir hier für Sie zusammengestellt:

FAQ: 49 Euro Ticket allgemein

Wo gilt das 49 Euro Ticket?

Das Deutschlandticket gilt im kompletten Stadtgebiet Würzburg und auch im Tarifgebiet des VVM. Zusätzlich darf man damit - wie der Name schon sagt - sogar deutschlandweit mit allen Bussen, Straßenbahnen, S-/U-Bahnen und Nahverkehrszügen in der 2. Klasse fahren. Das 49-Euro-Ticket gilt nicht im Fernverkehr (beispielsweise ICE, IC, EC, Flixtrain, Flixbus...) und nicht in der 1. Klasse. Auch touristische, historische und Sonderverkehre sind nicht im Deutschlandticket inbegriffen (z.B. RufBus, Nikolauswagen oder Service-Taxi).

Wie viel kostet das 49 Euro Ticket?

Das Deutschlandticket kostet pro Monat 49,00 Euro. Es handelt sich dabei um ein Jahresabo, welches Sie monatlich kündigen können. D. h., es ist dann jeweils für einen Kalendermonat gültig und verlängert sich automatisch, wenn es nicht rechtzeitig (bis 10. des Vormonats) gekündigt wird.

Außerdem gibt es ermäßigte Varianten des Deutschlandtickets für Berufstätige, Auszubildende und Studierende geben. Alle Infos dazu finden Sie in den FAQs zu den D-Ticket Varianten .

Wo und wie ist das 49 Euro Ticket erhältlich?

Deutschlandticket App

Das 49 Euro Ticket ist laut Vorgabe durch Bund und Länder als rein digitales Ticket umzusetzen. Daher bieten wir eine eigene App Lösung, in der Sie das 49-Euro-Ticket kaufen können. Die App heißt "WVVmobil" und ist in den Stores verfügbar:

Weitere Infos finden Sie in den FAQs zur App .

In der WVVmobil App sind alle Deutschlandticket Varianten erhältlich: 49 Euro Ticket, Deutschlandticket Job, Deutschlandticket Ausbildung, Deutschlandticket Studierende.

Wer das Ticket nicht per Smartphone kaufen kann, bleibt nicht auf der Strecke. Vom Bund ist vorgegeben, dass bis 30.04.2024 auch Ticket to Print Lösungen angeboten werden können. Daher gibt es auch den WVV Ticketshop . Hier können Sie sich registrieren und erhalten das Deutschlandticket per Barcode als PNG Datei. Diese können Sie sich dann ausdrucken und bei der Fahrt vorzeigen.

Kann man andere Personen, Hunde und Fahrräder mitnehmen? Oder das Ticket übertragen?

Eine kostenlose Mitnahme von weiteren Personen ab 6 Jahren ist beim 49 Euro Ticket nicht möglich. Für die Mitnahme von Fahrrädern und Hunden gelten die jeweiligen Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes vor Ort. Innerhalb von Würzburg ist dies der Verkehrsverbund Mainfranken (VVM) . Kinder unter 6 Jahren sind kostenlos unterwegs.

Das 49 Euro Ticket ist nicht übertragbar auf andere Personen. Nur die Person, die das Deutschlandticket erwirbt, darf es nutzen.

Das D-Ticket beginnt immer zum 1. eines Monats. Kann ich auch noch später einsteigen?

Ja, ein Einstieg im laufenden Monat ist jederzeit möglich, z.B. am 20. des Monats. Es werden dann auch 49 € verrechnet. Allerdings ist die Kündigung für den nächsten Monat dann nicht mehr möglich s. Aufklappmenü "kann ich das D-Ticket auch nur für einen Monat kaufen".

Kann ich das D-Ticket auch nur für einen Monat kaufen?

Ja, man kann das Deutschlandticket auch für einen Monat kaufen. Dabei ist aber wichtig zu beachten, dass dann die Kündigung noch vor dem 10. durchgeführt wird, denn ansonsten verlängert sich das Ticket automatisch um einen weiteren Monat.

Wenn Sie das 49 Euro Ticket also nach dem 10. eines Monats für den laufenden Monat kaufen, verlängert sich dieses automatisch auch noch um den nächsten Monat. Sie können dann erst für den übernächsten Monat wieder kündigen (bis zum 10.).

Zum Beispiel: Sie kaufen das Ticket am 17.09. und möchten im September fahren. Der nächstmögliche Ablauftermin des Tickets ist dann der 01.11., wenn Sie zum 10.10. kündigen. Ihr Deutschlandticket gilt im September und im Oktober für jeweils 49 €.

Bis wann kann ich das 49 Euro Ticket kündigen?

Das Deutschlandticket ist ein Jahresabo, welches sich automatisch monatlich verlängert, wenn Sie es nicht rechtzeitig kündigen. Die Kündigung kann immer bis zum 10. des Vormonats für den Folgemonat erfolgen (s. Tarifbestimmungen Deutschlandticket). Wer nach dem 10. kündigt, kann dies erst für den übernächsten Monat tun.

Was ist, wenn ich bei der Kontrolle mein Deutschlandticket nicht vorzeigen kann?

z.B. Handyakku leer, Smartphone vergessen...

Beim Deutschlandticket gilt, dass man vor Beginn der Fahrt ein gültiges Ticket gelöst hat. Das ist bei allen anderen Fahrten und Fahrscheinen des öffentlichen Nahverkehres genauso. D.h. Bus, Bahn oder Straßenbahn erst betreten, wenn man ein gültiges Ticket hat.

Ist dies nicht möglich, weil z.B. der Handyakku leer, verloren, gestohlen ist oder man sein Handy zuhause vergessen hat, dann wird bei einer Fahrscheinkontrolle das erhöhte Beförderungsentgelt berechnet. Das sind 60 Euro, die sich auf 7 Euro reduzieren, wenn das gültige Ticket nachträglich vorgelegt wird.

Wichtig: innerhalb von einer Woche das Deutschlandticket im WVV Kundenzentrum vorzeigen.

Wer diesen Aufwand vermeiden will und bereits vor Antritt der Fahrt feststellt, dass das Deutschlandticket nicht vorgezeigt werden kann, kauft sich einen Einzelfahrschein am Automaten oder bei den Busfahrer/innen. Dieser wird nicht ersetzt.

Auszug aus den Tarifbestimmungen:
Für Inhaber der Fahrkarte ermäßigt sich das erhöhte Beförderungsentgelt auf 7,00 Euro, wenn der Fahrgast innerhalb einer Woche nach Feststellung des erhöhten Beförderungsentgeltes nachweist, dass er zu diesem Zeitpunkt Inhaber einer gültigen persönlichen Zeitkarte war...

FAQ: Ich habe bereits eine Fahrkarte

Ich habe ein Fahrkartenabo. Soll ich wechseln?

Wenn Preis und Leistung aktuell für Sie passen, dann brauchen Sie gar nichts unternehmen. Ihr bestehendes Abo gilt auch weiterhin.

Daher können Sie ganz individuell entscheiden. Wenn Sie ins Deutschlandticket wechseln möchten, finden Sie alle weiteren Infos dazu in den anderen FAQs.

Es wird keine automatische Umstellung der Abos geben, da die Leistungen deutlich variieren. Bitte prüfen Sie genau, wofür Sie Ihr Ticket nutzen möchten:

Deutschlandweit fahren:

  • hauptsächlich alleine,
  • digital und
  • öfter deutschlandweit mobil sein

Dann ist das Deutschlandticket die richtige Wahl für Sie.

In Würzburg fahren:

  • ab und zu Ihr Fahrrad mitnehmen,
  • mit der Familie fahren und
  • hauptsächlich in Mainfranken unterwegs

Als Würzburgerin und Würzburger sind Sie mit den VVM Abonnements jetzt schon günstiger unterwegs. Sie haben noch zusätzliche Abovorteile, die das 49 Euro Ticket nicht bietet.

In der Region unterwegs: Wer aktuell mehr als 49 Euro pro Monat bezahlt, fährt mit dem Deutschlandticket der WVV günstiger!

Werden bestehende Fahrkartenabos automatisch umgestellt?

Nein, die Abos werden nicht automatisch auf das 49 Euro Ticket umgestellt. Denn die Leistungen variieren deutlich. Zum Beispiel, was das Mitnehmen der Familie oder eines Fahrrades betrifft. Wir empfehlen daher genau zu schauen, welches Ticket am besten zu Ihren Fahrtwünschen passt. Hier finden Sie den Abo-Vergleich .

Auch brauchen Sie Ihr Abo nicht sofort umstellen, wenn Sie das nicht möchten. Ein Einstieg bzw. Umstieg ins 49 Euro Ticket ist jederzeit möglich.

Der Preis wird nicht wie beim 9-Euro-Ticket automatisch gedeckelt. Doch der Wechsel soll einfach möglich sein, für alle, die das möchten.

Kostet der Wechsel vom Abo zum 49 Euro Ticket etwas?

Nein, der erste Wechsel vom Abo ins Deutschlandticket kostet nichts. Es gibt ein einmaliges Sonderkündigungsrecht für alle Abo-Kundinnen und Abo-Kunden, die sich noch im ersten Abo-Jahr befinden. Alle langjährigen Abokundinnen und Abokunden können sowieso monatlich kostenlos kündigen.

Wie funktioniert der Wechsel vom Abo ins 49 Euro Ticket?

Wer aktuell ein Fahrkarten Abo hat, kann dieses ganz einfach monatlich kündigen. Das 49 Euro Ticket beginnt immer zum 1. eines Monats. Daher kann es je nach Laufzeit Ihres bisherigen Abos zu Lücken bzw. Überschneidungen kommen. Beim ersten Wechsel ins Deutschlandticket fallen keine Aufpreise oder zusätzliche Kündigungsgebühren an.

Bitte kündigen Sie Ihr Abo rechtzeitig vorab! Dies können Sie, indem Sie

  • Ihre restlichen Wertmarken entweder per Post (Einschreiben) rechtzeitig vorher an die WVV schicken (Adresse: WVV, Abt. KM-MA, Haugerring 5, 97070 Würzburg)
  • oder Sie kommen persönlich im WVV Kundenzentrum in der Domstraße vorbei und bringen Ihre nicht benötigten Wertmarken dort zurück.

Ihr Abo endet dann und Sie können einfach und unkompliziert das Deutschlandticket im WVV Ticketshop oder in der "WVVmobil" App kaufen.

Bitte beachten: Die Rückgabe hat zeitnah, spätestens zum letzten eines Monats, vor Beginn des Deutschland-Tickets zu erfolgen (z.B. Beginn Deutschlandticket: 01.05.2023, Rückgabe Abo-Wertmarken bis 30.04. - da dies ein Sonntag ist Rückgabe bis 28.04.). Sind die nicht genutzten Wertmarken nicht rechtzeitig bei der WVV, verlängert sich das Abo automatisch um einen weiteren Monat. Beachten Sie unbedingt die evtl. längeren Laufzeiten der Post und des Einschreibens.

Gibt es ein Sonderkündigungsrecht für Fahrkartenabos des VVM?

Es gilt ein einmaliges Sonderkündigungsrecht für Abos, wenn man noch im ersten Abojahr ist. Normalerweise würde die Differenz zur Monatskarte berechnet. Diese entfällt hier.

Sofern Sie innerhalb eines Jahres mehrfach zwischen den Angeboten Abo und Deutschlandticket wechseln wollen, empfehlen wir die Nutzung von Monatskarten und keinen Aboabschluss.

Kann ich auch beides nutzen: Abo und Deutschlandticket?

Ja, das ist gleichzeitig möglich. Wer möchte, kann sowohl das Fahrkartenabo (mit den regionalen Vorteilen) nutzen und zusätzlich für deutschlandweite Fahrten das 49 Euro Ticket kaufen.

FAQ: Deutschlandticket Varianten

Was ist, wenn ich ein Job-Ticket / Firmen-Abo habe?

Dieses können Sie auf Wunsch gerne behalten. Die Angebote gibt es auch weiterhin.

Alternativ kann auch das Jobticket im Deutschlandticket angeboten werden. Alle Infos finden Sie hier: Deutschlandticket Job .

Unabhängig davon können Arbeitgeber jederzeit einen Zuschuss direkt an die Mitarbeitenden auf das reguläre Deutschlandticket gewähren. Genauere Informationen bekommen Sie auch von Ihrem Arbeitgeber.

Gibt es ein ermäßigtes Deutschlandticket für Azubis?

Auch Auszubildende, Berufsschüler/innen, Freiwilligendienstleistende und Beamtenanwärter/innen können das D-Ticket Azubi ab dem 01.09.2023 für nur 29 € pro Monat erwerben. Dafür ist ein Nachweis der Bildungseinrichtung/des Trägers (PDF, 144 KB) nötig. Am besten lassen Sie dieses zeitnah von Ihrer beruflichen Schule/Bildungseinrichtung bzw. Dienststelle (bei Beamtenanwärtern) bestätigen. Sie können sich entweder über den Ticketshop oder direkt in der WVVmobil App registrieren, den Nachweis hochladen und das Ticket kaufen.

Hier erhalten Sie alle Infos zum Deutschlandticket Ausbildung.

Gibt es ein ermäßigtes Deutschlandticket für Studierende?

Ab dem Wintersemester 2023 gibt es für Studierende in Bayern eine ermäßigte Version des Deutschlandtickets. Dieses kann in Würzburg als Upgrade auf den gültigen Solidarbeitrag des Semestertickets des VVM gekauft werden.

Hier erhalten Sie alle Infos zum Deutschlandticket für Studierende in Würzburg.

Was ist für Schüler/innen geplant?

Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen wie Mittelschulen, Realschulen und Gymnasium sowie an einigen weiteren Schulen, insbesondere Fachoberschulen, Berufsoberschulen und Wirtschaftsschulen können derzeit das Ermäßigungsticket nicht erhalten.

Hierzu ist bayernweit festgelegt: Viele Schüler/innen erhalten im Rahmen der Schulwegkostenfreiheit ein kostenloses Ticket. Andere profitieren vom 365-Euro-Ticket. Zudem soll die Familienbelastungsgrenze des Schulwegkostenfreiheitsgesetzes abgesenkt werden, was eine erhebliche Entlastung darstellen soll. Alle Infos dazu finden Sie auf der Homepage der BEG .

Schülerinnen und Schüler, die ihr Ticket selbst zahlen, können selbst entscheiden, welches Ticket sie nutzen möchten:

  • 365-Euro-Ticket: verbundweit gültig, nur 1 € pro Tag
  • 49-Euro-Ticket: deutschlandweit gültig, nur 49 € pro Monat

oder andere vergünstigte Ausbildungskarten , wie z.B. Wochen- oder Monatskarte Ausbildung.

FAQ: WVVmobil App

Wie heißt die App, in der ich das 49 Euro Ticket kaufen kann?

49 Euro Ticket

Die App, in der Sie das 49 Euro Ticket erwerben können, heißt „WVVmobil“:

Die Nutzung der App ist selbstverständlich kostenlos.

In der WVVmobil App sind alle Deutschlandticket Varianten erhältlich: 49 Euro Ticket, Deutschlandticket Job, Deutschlandticket Ausbildung, Deutschlandticket Studierende.

In welchen App Stores ist die "WVVmobil" App verfügbar?

App Stores Dein Deutschlandticket

Die „WVVmobil“ App ist für Android- und Apple-Smartphones verfügbar und kann hier heruntergeladen werden:

Wie kann ich das 49 Euro Ticket kaufen?

Deutschlandticket App

Das Abo für das Deutschlandticket können Sie ganz einfach direkt in unserer App abschließen. Die Bezahlung erfolgt ab dem ersten Gültigkeitsmonat mittels SEPA-Lastschriftverfahren, Kreditkarte oder PayPal. Das Ticket wird dann zum 1. Tag eines jeden Monats in der App per Barcode bereitgestellt.

Hier finden Sie eine Bild-für-Bild-Anleitung für den Kauf des 49 Euro Tickets in der WVVmobil App (PDF, 801 KB) .

Wer kein Smartphone hat, kann sich über den Ticketshop der WVV eine Ticket to Print Version des Deutschlandtickets besorgen. Hierfür benötigen Sie eine E-Mail-Adresse.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

In der App können alle ab 18 Jahren per SEPA-Lastschriftverfahren, Kreditkarte oder PayPal sich ein Ticket kaufen. Der Betrag wird immer zum Monatsende (ca. 26. - 28.) für den nächsten Monat abgebucht.

Wer 16 oder 17 Jahre alt ist, kann sich das Ticket per Kreditkarte (eigene oder die der Eltern) in der WVVmobil App oder im Ticketshop kaufen.

Wie kann ich das 49 Euro Ticket kündigen?

Mit nur wenigen Klicks können Sie das Deutschlandticket in der App kündigen. Somit bleiben Sie stets flexibel. Das 49 Euro Ticket ist monatlich kündbar. Sie können das Deutschlandticket Abo bis zum 10. jedes Kalendermonats kündigen. Danach ist eine Kündigung erst wieder zum übernächsten Monat möglich.

Kann ich das 49 Euro Ticket für mehrere bzw. andere Personen erwerben?

Nein. Aktuell kann das Deutschlandticket nur auf den in der App angemeldeten User ausgestellt werden.

Wieso eine App / ein Ticketshop und kein Papierticket?

Das Deutschlandticket wird von der Bundesregierung eingeführt. Hierbei ist vorgegeben, dass es das Ticket nur als rein digitale Lösung gibt. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass mehr als 90% unserer Fahrgäste eine Smartphone Lösung wünschen. Deshalb bieten wir mit der „WVVmobil“ App eine einfache und flexible Möglichkeit an.

Aktuell gibt es bei der WVV keine Chipkarten wegen der fehlenden Verfügbarkeit und weil sie weniger nachhaltig sind. Jedoch sollen auch Menschen ohne Smartphone profitieren. Bis 30.04.2024 gibt es auch eine Übergangslösung als Ticket-to-Print Variante, die über unseren Webshop zur Verfügung steht. Dabei können Sie das Ticket im Webshop kaufen und den Barcode ab dem ersten Gültigkeitstag als PNG-Datei herunterladen bzw. ausdrucken.

Wieso gibt es jetzt eine neue App?

Seit Mai haben wir die App unseres Partner Mobility Inside "Dein Deutschlandticket" angeboten. Diese deaktiviert die App in Kürze.

Daher haben wir bereits jetzt für Sie eine eigene App-Lösung entwickelt, in der wir das 49 Euro Ticket, aber auch die anderen Deutschlandticket-Varianten anbieten:
Den Ticketshop und die App "WVVmobil".

Fahrgäste, die in die neue App wechseln möchten, können einfach ihr Ticket bis zum 10. eines Monats für den nächsten Monat in der "Dein Deutschlandticket"-App kündigen (unter Account -> Support -> Abo kündigen) und sich die neue WVVmobil App herunterladen. Bitte beachten: Die Daten aus der alten App werden nicht automatisch übernommen.

Der Wechsel in die neue App bietet viele Vorteile:

  • Kundenportal mit vielen verbesserten Funktionen
  • Kauf verschiedener DTicket Varianten möglich, inkl. ermäßigter Deutschlandtickets: Dticket Azubi , Dticket Job , Dticket Studium
  • Möglichkeit von Ticket-to-Print
  • Regionale Fahrplanauskunft
  • WVVmobil wird in Zukunft noch weiter ausgebaut mit weiteren Funktionen und Tickets
  • Servicemitarbeitende sind direkt vor Ort für Sie da
  • Mehr Zahlungsmöglichkeiten neben SEPA, wie PayPal und Kreditkarte
  • Ticketkauf auch für Minderjährige (ab 16 Jahre mit Kreditkarte)
  • Sonderkonditionen für Carsharing bei unserem Kooperationspartner scouter

Was kann die WVVmobil App? Welche Vorteile hat sie?

In der „WVVmobil“ App können Sie das 49-Euro-Ticket oder auch die anderen Deutschlandticket Varianten (Job, Azubis, Studierende) ganz einfach abschließen und mit wenigen Klicks direkt in der App verwalten. Außerdem enthält die "WVVmobil" App eine bundesweite Fahrplanauskunft für den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. So erhalten Sie bei allen deutschlandweiten Fahrten Ihre Fahrtauskunft direkt in der App. Auch die regionalen Liniennetzpläne sind in der App abrufbar.

Zusätzlich profitiert jede/r Deutschlandticket-Kunde/in der WVVmobil App von Sonderkonditionen beim Carsharing Anbieter scouter deutschlandweit .

Wer sein Deutschlandticket in der „WVVmobil“ App oder im WVV Ticketshop kauft, unterstützt außerdem den ÖPNV in der Region und alles, was die WVV für die Region leistet .

Es ist geplant, dass zukünftig auch andere regionale Tickets über die WVVmobil App erworben werden können. Auch eine Integration multimodaler Mobilitätsangebote wie z.B. Carsharing-Reservierungen ist möglich.

Wieso ist das nicht einfach in der Meine WVV App integriert?

Hier arbeiten wir derzeit noch an einer technischen Umsetzung und planen die Integration in die Meine WVV-App.

App-Wechsel "Dein D-Ticket" / "WVVmobil"

Warum endet die „Dein Deutschland-Ticket“-App?

Der Betreiber Mobility Inside der nationalen Branchenlösung "Dein Deutschlandticket" deaktiviert die App in Kürze. Sie können ganz einfach in den neuen regionale Ticketshop von WVVmobil wechseln, der Ihnen viele Vorteile bietet:

Wann endet die „Dein Deutschland-Ticket“-App?

Die „Dein Deutschland-Ticket“ App endet zeitnah. Kündigen Sie daher rechtzeitig zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihr laufendes Abo. Ansonsten wird das Abo bis 10.01.2023 von Seiten des Appbetreibers gekündigt.

Registrieren Sie sich schon jetzt in der App „WVVmobil“ und kaufen Sie dort ab Februar 2024 Ihr Deutschlandticket:

Übrigens: Ab Januar 2024 können Sie in der App „Dein Deutschlandticket“ kein neues Abo mehr abschließen. Laufende Tickets werden noch bis Ende Februar 2024 ausgegeben, ab März gibt es in der App keine Barcodes mehr.

Was soll ich tun? Wie kann ich kündigen?

Kündigen Sie Ihr bestehendes Abo (Deutschlandticket) bis spätestens 10.01.2024 in der App „Dein Deutschlandticket“. Dazu gehen Sie im Menüpunkt „Account“ auf „Support“ und dann auf „Abo kündigen“. Dort können Sie unter Angabe Ihrer Vertragsnummer das Deutschlandticket kündigen.

Laden Sie sich dann einfach die neue App WVVmobil herunter, registrieren Sie sich und schließen Sie ab 01.02.2024 ein neues Deutschlandticket in der App ab.

Wie funktioniert der neue Ticketshop von WVVmobil?

Die App WVVmobil funktioniert ganz einfach. Registrieren Sie sich und hinterlegen Sie Ihr gewünschtes Zahlungsmittel (SEPA, Paypal oder Kreditkarte). Dann können Sie Ihr gewünschtes Ticket in den Warenkorb legen und kaufen.

Was passiert, wenn ich die "Dein Deutschlandticket" App weiter benutze?

Sie können die „Dein Deutschlandticket“-App maximal bis Ende Februar benutzen. Danach wird Ihr Ticket gekündigt und die App wird deaktiviert. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie kein gültiges Deutschlandticket mehr.

Sichern Sie sich daher schon jetzt Ihr Deutschlandticket in der WVVmobil App!

Lohnt sich ein Umstieg für Sie?

Wir liefern den übersichtlichen Vergleich!

Sie fahren in und um Würzburg regelmäßig mit Bus und Straba? Wenn Preis und Leistung aktuell für Sie passen, dann brauchen Sie gar nichts unternehmen. Ihr bestehendes Abo und Ihre Tickets gelten auch weiterhin. Es wird keine automatische Umstellung der Abos geben, da sich die Leistungen deutlich unterscheiden.

Prüfen Sie daher genau und entscheiden Sie selbst, welches Ticket das Richtige für Sie ist:

Deutschlandticket (49 Euro Ticket) Premium-Abo Würzburg Job-Ticket Würzburg Spar-Abo Würzburg
Wo deutschlandweitWürzburg (Großwabe) und im gesamten Verkehrsverbund* Würzburg (Großwabe) und im gesamten Verkehrsverbund*Würzburg (Großwabe)
Was in allen Bussen, Straßenbahnen, S-/U-Bahnen, Nahverkehrszügen (2. Klasse)in allen Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen (2. Klasse)in allen Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen (2. Klasse)in allen Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen (2. Klasse)
Wie oft rund um die Uhrrund um die Uhrrund um die UhrMo - Fr ab 9 Uhr, Wochenende + Ferien ganztags
Wie viel
  • 48,20 € / Monat (persönlich)
  • 55,80 € / Monat (übertragbar)
  • abhängig vom Rabatt, mind. 20 %
  • z.B. 38,56 € / Monat (persönlich)
  • 35,80 € / Monat (persönlich)
  • 40,10 € / Monat (übertragbar)
  • 30,40 € (Abo 65plus)*
Mitnahme Kind bis 5 Jahre JaJaJaJa
Mitnahme weitere Personen NeinJa* Ja* Nein
Mitnahme Fahrrad NeinJa, kostenlosJa, kostenlosJa, kostenlos
Übertragbar NeinJa, übertragbare VarianteNeinJa, übertragbare Variante
Digital oder Papierfahrschein digitalPapierPapierPapier
Laufzeit monatlich (immer ab dem Monatsersten)mind. 12 Monate (flexibler Start)mind. 12 Monate (flexibler Start)mind. 12 Monate (flexibler Start)
Kündigung monatlichmonatlich (ab dem 2. Jahr ohne Aufpreis)monatlich (ab dem 2. Jahr ohne Aufpreis)monatlich (ab dem 2. Jahr ohne Aufpreis)
Carsharing Sonderkonditionen JaJaJaJa

*Alle Details zu den einzelnen Fahrkarten finden Sie in unserer Fahrkarten-Übersicht .

Preisbewusste Würzburgerinnen und Würzburger profitieren von den ermäßigten Jahreskarten und bleiben das ganze Jahr schon ab 1 € pro Tag mobil.

49_euro_ticket_würzburg

Ihre Zusatz-Vorteile

als Abokundin und Abokunde in Würzburg

Wer ein Fahrkartenabo der WVV hat oder das Deutschlandticket in der WVVmobil App nutzt, profitiert von vielen Vorteilen:

Egal für welches Ticket Sie sich entscheiden. Klimafreundlich und nachhaltig sind Sie damit unterwegs und leisten Ihren aktiven Beitrag für ein lebenswertes Mainfranken.

Deutschlandticket News

Sie möchten auch weiterhin immer aktuell zum 49 Euro Ticket informiert bleiben. Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten exklusive News rund um das Deutschlandticket der WVV.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – Mit unserem Newsletter