Straßenbahn in Würzburg

Bereits seit 1892 prägt die Würzburger Straßenbahn das Stadtbild. Damals waren es noch Pferdewagen, mit denen die Fahrgäste befördert wurden. Die erste elektrische Trambahn ging im Jahre 1900 in Betrieb.

Heute befördern die Würzburger Straßenbahnen ca. 20 Millionen Personen jährlich. 40 Fahrzeuge sorgen dafür, dass Sie ohne lange Wartezeiten an den Haltestellen immer pünktlich zu Ihrem Ziel kommen.

Würzburger Straßenbahnzüge überwinden eine der deutschlandweit steilsten Schienen-Strecken (den Heuchelhofberg). Deshalb sind alle Motor-, Brems- und Leitsysteme auf die sich hieraus ergebenden hohen Belastungen ausgelegt. Entsprechend aufwändige Wartungen in kurzen, teilweise täglichen Intervallen garantieren die größtmögliche Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Nachhaltikgeit und Verantwortung
Schon

gewusst?

  • Alle Strabas fahren mit 100 % WVV-Ökostrom und damit völlig CO2-frei
  • Einspeisung der Bremsenergie ins Stromnetz durch Rekuperation
  • 40% der Wege in der Innenstadt werden bereits mit Verkehrsmitteln der WVV zurückgelegt
Illustration_Umweltvorteil_Nahverkehr

Weniger Lärm und Feinstaub

in Würzburg

Als Umweltkonzern steht die WVV in der Verantwortung für die Umwelt und deren Schutz. Die Würzburger Straßenbahn sorgt dafür, dass das Verkehrsaufkommen, die Lärmbelästigung sowie der CO2-Ausstoß deutlich reduziert werden.

Ein Straßenbahnzug kann 218 Menschen befördern.
Das entspricht zwei Gelenkbussen oder 145 Pkw.

Kaum vorstellbar, wie verstopft und überlastet die Würzburger Einfallstraßen wären, wenn nicht über 100.000 Pendler täglich auf Straba und Bus setzen würden.

Alle Strabas fahren mit 100 % WVV-Ökostrom und damit völlig CO2-frei. Sie möchten zu Hause auch Ökostrom aus erneuerbaren Energien nutzen? Dann entscheiden Sie sich für den Mein Frankenstrom Öko – 100 % Grünstrom.

3 unterschiedliche Fahrzeugtypen

im Fuhrpark

Nach links Nach rechts
GT-N

GT-N

seit 1996

GT-E

GT-E

seit 1989

GT-D Nautiland-Werbung

GT-D

seit 1968

Nach links Nach rechts

Als Verkehrsdienstleister ist die WVV erster Ansprechpartner in Würzburg und der Region. Die Straßenbahn oder „Straba“ – wie sie liebevoll fränkisch genannt wird – bildet das Rückgrat eines leistungsfähigen Nahverkehrs und ist zugleich umweltschonend. Die Würzburger können sich darauf verlassen, dass sie selbst und ihre Lieben mit Straßenbahn und Bus sicher ans Ziel kommen.

Die Straba mit ihren fünf Linien gehört zu Würzburg wie die Residenz, die Festung und die umliegenden Weinberge. Während der letzten 130 Jahre hat sie das Stadtbild maßgeblich geprägt und gemeinsam mit den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft verändert.

Der Fahrbetrieb basiert auf 3 Säulen

Technik

... hilft, die Aufgaben des täglichen Betriebs zu bewältigen und Sicherheit und Komfort zu bieten. Hochmoderne Systeme sorgen für reibungslosen Verkehr. Die Verkehrsleitstelle zum Beispiel erhält jeden Tag Tausende Meldungen und Funksprüche. Sie behält jedoch mittels hochmoderner Systeme wie dem „Rechnergestützten Betriebsleitsystem“ immer den Überblick und sorgt so für einen reibungslosen Verkehr.

Service

...ist neben dem persönlichen Kontakt mit den Fahrgästen am Telefon oder im WVV-Kundenzentrum auch das gut funktionierende Gesamtpaket, also auch alles, was verborgen hinter den Kulissen geschieht. Egal ob Wartungsarbeiten an den Straßenbahn-Fahrzeugen, die Reinigung im Innenbereich, der funktionierende Fahrscheinautomat oder Reparaturen im Schienennetz: Wir geben stets unser Bestes.

Mitarbeiter

...sind das Herzstück und die Seele eines Unternehmens – auch bei der WVV. Um optimale Mobilität zu sichern, sind bei uns gut ausgebildete, engagierte und erfahrene MitarbeiterInnen jeden Tag aktiv. Ob Elektriker, Schlosser in der Werkstatt, Verkehrsmeister, Fahrer oder Fahrplan-Manager, ob im Büro oder draußen vor Ort bei Großveranstaltungen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Würzburger Straßenbahn GmbH sind mit Engagement und einem gewissen Stolz jeden Tag aktiv, damit Würzburg mobil bleibt.

Nikolauswagen und

Schoppenexpress

Schoppenexpress der WVV
Nikolauswagen unterwegs im weihnachtlichen Würzburg
Nikolauswagen und

Schoppenexpress

Ein echtes Highlight für Würzburger und Besucher unserer schönen Stadt. Mit unserem Oldie werden Sie zum echten Hingucker. Perfekt für besondere Anlässe!

Ausflug_Würzburg_Festung_Main

Ausflugstipps für Würzburg

Jetzt mit den Straßenbahnen und Bussen der WVV Würzburg bequem entdecken. Eventuell ist auch die eine oder andere neue Idee für Sie dabei.

Lassen Sie sich inspirieren!
WüFi

WüFi - das kostenlose WLAN in Würzburg

Mit dem WüFi-Angebot der WVV täglich mindestens 3 Stunden in der Würzburger Innenstadt im Internet surfen.

Jetzt kostenlos surfen!
GT-N_WVV_Hauptbahnhof

Klimaanlagen in den Straßenbahnen

Jeden Sommer dieselbe Frage...Warum sind die Straßenbahnen nicht mit Klimaanlagen ausgestattet? Die unterschiedlichen Gründe haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Jetzt nachlesen!
Vorherigen Eintrag anzeigen Nächsten Eintrag anzeigen
Bleiben Sie auf dem Laufenden – Mit unserem Newsletter
<-- UserLike -->