Servicemenü

Alle Fahrkarten (außer Abos und Stammkarten) sind erhältlich bei allen Busfahrern und an den Fahrscheinautomaten.

Abo-Karten und Stammkarten sind erhältlich im

WVV-Kundenzentrum
Domstraße 26, Ecke Sternplatz
Mo - Fr 8:30 - 18:00 Uhr

Die Automaten - Kinderleicht zum Fahrschein

Die WVV-Fahrkartenautomaten sind auf dem neusten Stand der Technik und machen so den Fahrkartenkauf komfortabel und kinderleicht.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Vielfältiges Fahrscheinangebot
  • Einfache und logische Menüführung
  • Bedienung per Fingertipp auf dem Bildschirm (Touchscreen)
  • Bargeldlose Bezahlung mit EC- oder Geldkarte
  • Kontaktloses Zahlen mit NFC-fähigen EC-Karten
  • Ausgabe von Wechselgeld auch in Geldscheinen

Vielfältiges Fahrscheinangebot

An den Automaten erhalten Sie das vielfältige Fahrscheinangebot des VVM (Verkehrsverbund Mainfranken). Damit sind Sie in Stadt und Landkreis Würzburg, Landkreis Kitzingen und Main-Spessart bequem und stressfrei unterwegs.

Einfach und logische Menüführung

Sie wissen nicht, welche Karte Sie wählen müssen? Kein Problem. Über eine Tastatur auf dem Bildschim können Sie Ihren Zielort bequem angeben. Die passenden Fahrscheine werden Ihnen dann automatisch angezeigt.

Bedienung per Fingertipp

Die Fahrscheinautomaten steuern Sie bequem per Fingertipp auf dem Bildschirm (Touchscreen).

  • Ihren Fahrschein wählen Sie im übersichtlichen Bildschirm-Menü aus.
  • Über die Info-Taste erfahren Sie Details zu den einzelnen Fahrscheinen.
  • Auch wichtige Service- und Tarifhinweise sind auf den jeweiligen Tasten zu finden.
  • Im unteren Bereich des Bildschirms können Sie die Menüführung in die gewünschte Sprache umstellen.

Kauf im Voraus

Zeitkarten (z.B. Monatskarten) können Sie schon bis zu 3 Monate im Voraus kaufen und bei Tageskarten das Gültigkeitsdatum selbst auswählen.
Bitte beachten: Alle Fahrscheine werden entwertet ausgegeben, mit Ausnahme von 6er- und Zeitfahrkarten.

Bequeme Bezahlung

Ihren Fahrschein können Sie auch bequem bargeldlos per EC- oder Geldkarte begleichen. Bei Barzahlung sind die Eingabe von Geldscheinen und die Ausgabe von WEechselgeld in Geldscheinen möglich. Bezahlen können Sie mit 5/10/20/50 € Scheinen und erhalten als Wechselgeld 5/10 € Scheine zurück.

Jetzt neu!

An alle WVV-Fahrkartenautomaten können Sie ab sofort auch kontaktlos bezahlen. Die Automaten sind nämlich NFC-fähig. Near Field Communication (auf Deutsch: Nahfeldkommunikation) macht die kontaktlose Übertragung von Daten über Strecken von wenigen Zentimetern möglich und ist heute schon in vielen Bereichen Alltag. Mit vielen Zahlungskarten können Sie bereits mit NFC zahlen, ohne die Karte in einen Kartenleser stecken zu müssen.

Die NFC-fähigen Karten tauschen sich nur mit einem Terminal aus, wenn sie sehr nah hingehalten werden. Auch kann sich das Terminal immer nur mit einer Karte gleichzeitig und nur für einen kurzen Augenblick austauschen. So ist es nahezu ausgeschlossen, dass sie versehentlich eine Verbindung aufbauen. Ein weiterer Vorteil von NFC: die Geschwindigkeit. Das Bezahlen dauert nicht einmal eine Sekunde.

Ist die bargeldlose Zahlung mit NFC am Fahrkartenautomat sicher?

NFC gilt – unter anderem wegen der kurzen Reichweite des Signals – als sehr sicher. Zusätzlich verschicken NFC-Geräte die Daten nur verschlüsselt. Persönliches wie Ihre Adresse überträgt der Chip nicht an uns.

Nach oben Zurück