Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Nutzen Sie die Vorteile einer Erdgasheizung

Viele Gründe sprechen für die Nutzung von Erdgas als Heizenergie. Denn sie ist komfortabel, kostensparend, umweltschonend und platzsparend.

Die Anwendung ist besonders komfortabel

Die Kosten für Wartung und Reinigung sind speziell bei aktuellen Brennwertanlagen deutlich geringer als bei entsprechenden Ölheizungen. Sie müssen sich eigentlich um nichts mehr kümmern. Keine Brennstoffbestellung mehr, keine Einlagerung, keine Liefertermine. Stattdessen haben Sie Wärme auf Knopfdruck.

Sie schonen die Umwelt mit weniger CO2-Emission

Bei der Verbrennung von Erdgas entstehen weniger Schadstoffe als bei allen anderen fossilen Energieträgern. Das gilt unter anderem für den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid und Feinstaubpartikeln, die im Verdacht stehen Erkrankungen der Atemwege auszulösen. So verbrennt Erdgas fast rückstandsfrei. Das heißt konkret, dass die Abgase von Erdgasfeuerungen nahezu frei sind von Schwefeldioxid, aber auch von Staub und Ruß. Moderne Gerätetechnik, wie beispielsweise die Gasbrennwerttechnik, spart besonders viel Energie ohne dass Wärme ungenutzt verloren geht. Zudem lassen sich erdgasbetriebene Brennwertanlagen ideal mit Solarkollektoren koppeln, die schadstofffrei einen Teil der Warmwasser- und Wärmeversorgung übernehmen.

Sparen Sie Kosten

Bei vielen Heizsystemen gibt es Kosten, die bei einer Erdgasheizung nicht anfallen. So brauchen Sie keinen Platz zur Brennstofflagerung und keinen Brennstoffvorrat, den Sie eventuell vorfinanzieren müssen. Die Erdgasheizung mit moderner Brennwerttechnik arbeitet effizient und energiesparend – bei niedrigen Anschaffungskosten und hoher Energieeinsparung.

Die Erdgasheizung ist besonders platzsparend

Mit einer modernen Erdgasheizung entscheiden Sie sich für ein Heizsystem, das sehr wenig Platz beansprucht und viel Raum für Ihre persönlichen Bedürfnisse lässt. Erdgasheizungen benötigen keinen Raum um Brennstoff zu lagern. Auch Ihr Gas-Brennwertgerät braucht aufgrund der geringen Größe nur wenig Platz. Deshalb kann der Standort fast beliebig gewählt werden.

Energie sparen mit Heizungsregelung

Eine effektive Heizungsregelung spart Energie. Sie können bestimmte Einstellungen ihrer Heizung selbst vornehmen und regelmäßig überprüfen. So gibt es z.B. ein Sommer-Programm oder die Nachtabsenkung und Steuerungen für die Fußbodenheizung. So passt sich die Kesseltemperatur dem jeweiligen Wärmebedarf an. Weitere Informationen zur Einstellung Ihrer Heizung bekommen Sie beim Installateur Ihres Vertrauens. Über moderne Gasheizungen informiert außerdem der Initiativkreis Erdgas & Umwelt ( www.ieu.de (externer Verweis)).

Nach oben Zurück