Berufe bei der WVV Mobilität

Wir bewegen Menschen!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der WVV sind das Herzstück unseres Unternehmens. Um optimale Mobilität für alle Würzburgerinnen und Würzburger zu sichern, sind bei der WVV gut ausgebildete, engagierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag aktiv.

Sie möchten mehr über die Berufe bei der WVV Mobilität erfahren oder auch selbst Teil des Teams werden? Sehr gerne!

Profitieren Sie von vielen Zusatzleistungen...

...als Team-Mitglied bei der WVV. Die Jobs beim Würzburger Mobilitätsdienstleister sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst.

Und das Beste: Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter der WVV profitieren Sie von vielen Zusatzleistungen, wie z.B. betrieblicher Altersvorsorge, Mitarbeiter-Rabatten und Bonus-Zahlungen.

Busfahrer WVV
Busfahrer WVV
Ihre Vorteile als

Busfahrer/in

  • übertarifliche Bezahlung (1 €/Std. mehr)
  • flexible Urlaubs- und Dienstplanung
  • viele Zusatzleistungen, wie kostenlose Dienstkleidung, Mitarbeiterrabatte und Altersvorsorge
  • ein sicherer Job mit Zukunft
  • wir bezahlen den Bus-Führerschein

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden. Durch das Anklicken des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Ihre personenbezogenen Daten an YouTube übermittelt werden und YouTube dadurch Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens setzen kann. Näheres zu unserer Datenverarbeitung finden Sie hier . Informationen zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie hier .

Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb

Richtung Zukunft steuern!

Fachkraft im Fahrbetrieb - so nennt man den Ausbildungsberuf, bei dem man nicht nur Bus und Straßenbahn fährt. Natürlich ist das Highlight der Ausbildung, dass man den Straba- und Busführerschein macht! Doch zusätzlich kann man von Anfang an verantwortungsvoll auch in der Fahrplanung, Verkehrsleitstelle, Diensteinteilung, den Werkstätten und im Büro mitarbeiten und bekommt einen abwechslungsreichen Einblick in den Straba- und Busbetrieb der WVV.

Sie möchten wissen, wie die Ausbildung genau aussieht und wie es danach weiter geht? Hier finden Sie einen detaillierten Einblick in den Ausbildungsberuf Fachkraft im Fahrbetrieb .

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden. Durch das Anklicken des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Ihre personenbezogenen Daten an YouTube übermittelt werden und YouTube dadurch Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens setzen kann. Näheres zu unserer Datenverarbeitung finden Sie hier . Informationen zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie hier .

Straßenbahnfahrer/in bei der WVV

1.000 PS sicher im Griff

Traumberuf Strabafahrer: Unser Kollege Manuel Fleischmann erzählt, warum er sich für den Beruf als Straßenbahnfahrer in Würzburg entschieden hat und was das Beste an diesem Job ist. Klingt gut? Dann kommen Sie ins Team und bewerben Sie sich bei der WVV.

Strabafahrer
Ihre Vorteile als

Strabafahrer/in

  • unbefristete Beschäftigung
  • flexibler Dienst- und Urlaubsplan sowie 30 Tage Urlaub und Schichturlaub
  • Zusatzleistungen, z.B. kostenlose Dienstkleidung, Altersvorsorge, Betriebssport
  • Mitarbeiterrabatte, z.B. Firmen-Abo, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • wir bezahlen den Straßenbahn-Führerschein

Um mehr über die tägliche Arbeit bei der Würzburger Straßenbahn zu erfahren, nehmen wir Sie mit hinter die Kulissen. Wie sieht der Alltag eines Straßenbahnfahrers aus? Und wie kommt es dazu, dass unser Kollege, Rainer Hüttl, seine Frau auf der Arbeit kennengelernt hat?

Hier geht's zum Interview mit Rainer Hüttl



Warum die WVV der richtige Arbeitgeber für Sie ist

Ein gutes Betriebsklima ist das A und O. Es wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, reduziert Stress und verbessert die Qualität und Produktivität. Jeder unserer Mitarbeiter trägt seinen Teil dazu bei. Und so sind regelmäßige Gespräche mit den Vorgesetzten, freundschaftliche Treffen auch außerhalb der Arbeitszeit und modern ausgestattete Aufenthaltsräume für den Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen bei uns selbstverständlich.

Zudem ist es wichtig, dass man sich selbst verwirklichen kann. Deshalb gehören bei uns nachhaltige Mobilität, Spaß am Fahren und Begeisterung für große Fahrzeuge, Ordnung am Arbeitsplatz und der Aspekt, Menschen sicher von A nach B zu bringen immer mit dazu. Unsere Mitarbeiter können außerdem ihre Ideen im unternehmenseigenen Ideenmanagement einbringen und werden dafür belohnt.

Flexibilität und die Verbindung von Berufs- und Privatleben wird heutzutage immer wichtiger. Mit unseren flexiblen Dienst- und Urlaubsplänen gehen wir - wo möglich - auf individuelle Wünsche ein. Egal ob Frühaufsteher oder Langschläfer, hier ist für jeden die passende Schicht dabei.

Der Erfolg eines jeden Unternehmes basiert auf den Mitarbeitern. So werden z.B. auch Weiterbildungen finanizell gefördert und Sprachkurse finanziert. Für Führerschein-Auffrischungen wird man freigestellt und braucht keinen eigenen Urlaub nehmen. Geeignete Azubis werden nach der Ausbildung übernommen und gefördert.

Wir verbinden Menschen

Natürlich gibt es auch noch viele weitere Jobs bei der WVV Mobilität. Den Kolleginnen und Kollegen in der Verkehrsleitstelle, Fahrplanung, Diensteinteilung, den Werkstätten, Abrechnung, Buchhaltung, im Gleisbau und Marketing wird es nie langweilig bei den täglichen Herausforderungen, die der Mobilitätsdienstleister WVV zu bieten hat. Denn es ist für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht nur ein Beruf, sondern Berufung, die Menschen in Würzburg täglich umweltschonend und sicher ans Ziel zu bringen.

Die Kundenberater des WVV-Kundenzentrums am Sternplatz in der Innenstadt stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung. Sie beraten umfassend über das gesamte Fahrkarten-Angebot, den idealen Tarif und berücksichtigen dabei stets Ihre Mobilitätsbedürfnisse. Darüber hinaus beantworten unsere Mobilitätsberater in den Bussen und Straßenbahnen Ihre Fragen.

Weichensteller_Henry_Stuermer_bei_der_Arbeit

Ein außergewöhnlicher Job

"Weichensteller" bei der Straßenbahn

Einen etwas außergewöhnlichen Job hat derzeit unser Mitarbeiter Henry Stürmer. Er ist eigentlich Bus- und Straßenbahnfahrer und das mit Leidenschaft. Doch derzeit hat er noch einen anderen Job: Weichensteller am Sanderring. Dabei stellt er täglich mindestens 160 Mal die Weiche, um die Straßenbahnen am Sanderring in die richtige Richtung zu lenken.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – Mit unserem Newsletter