Gemeinsam in die grüne Energiezukunft

Erzeuger regenerativer Energie bilden das Fundament der Energiewende – die WVV ist in Würzburg und der Region mit klugen Marktstrategien an ihrer Seite.

Erneuerbare Energie für Würzburg und die Region
In 3.500 Anlagen wird in und rund um Würzburg Energie aus regenerativen Quellen gewonnen. Ganz gleich, ob Biogas, Photovoltaik oder Wind – die Betreiber dieser Anlagen schaffen mit ihrer Produktion das Fundament der regionalen Energiewende – wir sind stolz darauf, ihnen mit unserem Know-How zur Seite zu stehen. Als Betreiber eigener Erzeugungsanlagen und Energiedienstleister mit einer mehr als 50-jährigen Unternehmensgeschichte entwickeln wir passende Vermarktungsstrategien für diese klimaschonende Energie. Denn nur dann, wenn Betreiber nachhaltige Erträge für ihre Energie erzielen, lässt sich das Fundament der regionalen Energiewende langfrsitig stabiliseren.


Anlagenbetreiber finden bei der WVV ein interdisziplinäres Team, das sowohl die technischen als auch die wirtschaftlichen Gegebenheiten Ihrer Anlagen genau unter die Lupe nimmt. Im Anschluss entwicklen wir die passende Marktstrategie für Ihre Gegebenheiten und Ihre Zielsetzung. Um die Erträge flexibel sowohl am Spotmarkt als auch am Regelenergiemarkt zu handeln, betreiben wir einen Pool von über 500 Anlagen. Diesen steuern wir von der Leitstelle im Würzburger Heizkraftwerk – rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Sowohl die Anbindung an diesen Pool als auch der Handel an der Börse wird über unsere Experten abgewickelt – eine Entlastung von bürokratischem Aufwand, der Sie frei macht für andere unternehmerische Herausforderungen.

Durchstarten in die Direktvermarktung

Ganz gleich, ob Sie als Betreiber einer Anlage ab 100 Kilowatt zur Direktvermarktung verpflichtet sind, sich freiwillig dafür entscheiden oder eine alternative Vermarktungslösung für Ihr grünes Kraftwerk suchen, weil ab 2021 die EEG-Vergütung endet: Als Teil des WVV-Anlagenpools profitieren Sie von höchster Flexibilität bei der Direktvermarktung Ihrer Energie.

Die Eintrittskarte zum Regelenergiemarkt

Betreiber flexibel regelbarer Erzeugungsanlagen erhalten mit der Flexibilitätsvermarktung der WVV einen attraktiven Zugang zum Regelenergiemarkt. Wir bieten Ihnen ein Komplettpaket: von der Administration bis zur Vermarktung Ihres Stroms – angepasst auf die Erfordernisse Ihrer Anlage.

Mein Strom bleibt vor Ort!

Regionale Erzeuger und Verbraucher enger zusammenbringen – dafür steht das Regionalstrom-Modell der WVV. Transparent und nachvollziehbar dank Regionalnachweisen des Umweltbundesamts, stellen wir die von Ihnen erzeugte Energie Nachbarn, Familien und Unternehmen aus ihrer Region zur Verfügung.

Fit für die Zeit

nach Ablauf der EEG-Förderung

2021 endet für die ersten EEG-Anlagen die staatlich garantierte Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz. Wie lassen sich die Erzeugungsanlagen dann noch wirtschaftlich betreiben? Die WVV bereitet Anlagenbetreiber schon jetzt auf die Post-EEG-Zeit vor und entwickelt Strategien zur Anschlussvermarktung.

Energiewende für alle

Die WVV-Bürgerbeteiligung

Mit dem Bürgerbeteiligungsmodell der WVV investieren Sie in die Zukunft der Region: Erwerben Sie lukrative Anteile an Photovoltaikanlagen in Würzburg und Umgebung. Ein Gewinn für Sie, die Betreiber und kommende Generationen.

Elektromobilität

Starten Sie in Ihre elektromobile Zukunft

Die WVV begleitet Sie auf diesem Weg von der Planung bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus.

1965

wurden die Stadtwerke Würzburg gegründet.

über 500

Anlagenbetreiber vertrauen auf die WVV als Vermarktungspartner.

69,2%

des Stroms, den die Stadtwerke Würzburg liefern, wird aus erneuerbaren Energien erzeugt.

102.000

Kunden werden deutschlandweit mit Strom und Gas beliefert.

Unsere

Auszeichnungen

arrow-previous arrow-next
Bleiben Sie auf dem Laufenden – Mit unserem Newsletter
<-- UserLike -->