Servicemenü

Gewerbeansiedlung an interessantem Standort

Mit insgesamt 87 Hektar ist das Würzburger Hafenareal mit dem Alten Hafen, Neuen Hafen und Flusshafen das größte zusammenhängende Gewerbegebiet in Würzburg. Durch ihren einmaligen Standortvorteil stellen die Würzburger Häfen einen bedeutenden Faktor der wirtschaftlichen Entwicklung im Einzugsbereich der Schifffahrtsstraße Main dar. Die Einbindung des Hafens in die Verkehrsachse Norsdsee - Schwarzes Meer sowie Ihre Lage an deutschlands wichtigstem Bahnknotenpunkt machen den Würzburger Hafen zu einem der attraktivsten Gewerbegebiete und wichtigsten Güterverkehrszentren in Unterfranken.

Gewerbegrundstücke

WVV Immobilien - Immowelt (externer Verweis)

Nach oben Zurück