Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Kompostwerk Würzburg GmbH (KWG)

Die Kompostwerk Würzburg GmbH (KWG) gewinnt seit 1995 im Würzburger Kompostwerk aus Bioabfall gesammeltem Grüngut Kompost Biomassebrennstoff. Jährlich über 50.000 Tonnen Abfall aus der Biotonne und Gartenabfälle können dank modernster Kompositor- und Aufbereitungstechnik verarbeitet werden.

Standards setzt auch die Nutzung beim Kompostierungsprozess frei werdender Wärme zur Frischluftvorwärmung, Gebäudeheizung und Trocknung von Biomasse.

Der Hauptlieferant des Kompostwerkes ist die sogenannte "Biotonne", deren Inhalt aus der Stadt Würzburg, aus zehn Gemeinden des Landkreises Würzburg und dem Main-Tauber-Kreis kommt. Durch die stadtnahe, verkehrsgünstige Lage des Kompostwerkes nützen auch viele private Personen aus Würzburg und Umgebung das Angebot ihre Gartenabfälle bis zu einer Menge von einem Kubikmeter kostenlos im Werk abgeben zu können. Modernste Technik sorgt im Kompostwerk für Qualität und Umweltfreundlichkeit. Das Werk ist von der Anlieferung bis zum Kompostlager vollständig eingerichtet.

Aufgaben: Errichtung und Betrieb von Kompostwerken sowie Übernahme artverwandter Aufgaben.

Kompostwerk Würzburg GmbH
Kitzinger Straße 60
97076 Würzburg
Telefon: 0931 27092-0
Telefax: 0931 27092-25
E-Mail: info@wuerzburger-kompost.de

Nach oben Zurück