Servicemenü

Kompostwerk Würzburg und Erdenmarkt: Regelungen während des Corona-Lockdowns

Würzburg, 15.12.2020

Folgende Regelungen gelten für das Kompostwerk und den Erdenmarkt während des Lockdowns ab Mittwoch, 16.12.2020:

Kompostwerk Würzburg für Gartenabfälle und den Christbaumverkauf geöffnet

Der Christbaum-Verkauf beim Erdenmarkt am Kompostwerk Würzburg ist weiterhin bis zum 23.12.2020 von Montag bis Samstag von 9:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

Am Kompostwerk Würzburg können Gartenabfälle während des Lockdowns immer Montag bis Freitag von 8:00 – 16:00 Uhr abgegeben werden. Am kommenden Samstag, den 19. Dezember kann von 8:00 – 16:00 Uhr Grüngut angeliefert werden. Die Samstage danach und an den Donnerstagen 24. und 31. Dezember ist das Kompostwerk geschlossen.

Der Erdenmarkt-Verkauf für Privatkunden bleibt geschlossen.

Kompostierungsanlage Oberpleichfeld für Gartenabfälle geöffnet

Gartenabfälle nimmt die Kompostierungsanlage in Oberpleichfeld während des Lockdowns zu den regulären Öffnungszeiten an. An den Samstagen 19. Dezember und 2. Januar sowie an den Donnerstagen 24. und 31. Dezember ist die Anlage geschlossen.

Der Verkauf für Privatkunden bleibt geschlossen.

Die Annahme von Gartenabfällen auf beiden Anlagen kann nur aufrechterhalten werden, wenn alle Kunden weiterhin rücksichtsvoll sind und die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Die Maskenpflicht gilt bei beiden Anlagen auf dem gesamten Gelände!

Privatkunden müssen sich beim Anliefern von Gartenabfällen in die Anlieferliste eintragen, ansonsten ist die Anlieferung kostenpflichtig. Zum Eintragen bitte einen eigenen Stift mitbringen. Bitte vermeiden Sie unnötige Fahrten!

Nach oben Zurück