Servicemenü

Keine Sammelumkleiden im Nautiland und Sandermare

Würzburg, 13.03.2020

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation können als Vorsorgemaßnahme die Sammelumkleiden im Nautiland und im Sandermare ab sofort nicht mehr benutzt werden. Besuchern stehen bis auf Weiteres nur noch die Einzelkabinen zur Verfügung.

Gleiches gilt auch für Gäste der Saunalandschaft. Diese müssen die Umkleidekabinen in der Wasserlandschaft nutzen, da sich im Saunabereich nur Sammelumkleiden befinden.

Sowohl das Nautiland als auch das Sandermare bleiben über das Wochenende zu den normalen Zeiten geöffnet!

Nach aktuellem Wissenstand können Coronaviren nicht über das Beckenwasser übertragen wer-den. Daher besteht im Schwimmbad kein erhöhtes Infektionsrisiko. Falls sich die Ansteckungslage ändern sollte, werden wir in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden weitere Maßnahmen er-greifen und darüber informieren.

Nach oben Zurück