Servicemenü

Mit dem Adventsshuttle bequem zum Einkaufen in die Innenstadt

Würzburg, 25.11.2020

Weihnachtseinkäufe in Corona-Zeiten werden zu einer zusätzlichen Herausforderung. Um den Einzelhandel in der Stadt zu unterstützen und den Einkauf dabei so bequem wie möglich zu gestalten, richtet die WVV an den vier Adventssamstagen in diesem Jahr einen kostenfreien innerstädtischen Bus-Shuttleverkehr zwischen zwei zusätzlich eingerichteten P&R-Plätzen ein.

Zusätzlich zu den normalen Linienverbindungen werden am 28. November, 5., 12. und 19. Dezember 2020 zwei Bus-Shuttle die Parkmöglichkeiten bei IKEA bzw. an der Hubland Universität (Campus Süd) mit dem Busbahnhof bzw. der Innenstadt verbinden:

P&R IKEA - Busbahnhof

Der Shuttle verkehrt im 30-Minuten-Takt von ca. 9:00 Uhr bis 19:30 Uhr und verbindet die Haltestellen „IKEA“ und „Busbahnhof Steig 7“ ohne Zwischenstopp besonders schnell mit einer Fahrzeit von 16 Minuten.

P&R Hubland Universität (Campus Süd) - Juliuspromenade

Der Shuttle verkehrt im 15-Minuten-Takt von ca. 9:00 Uhr bis 19:30 Uhr und verbindet die Haltestellen „Universität Sportzentrum“ und „Juliuspromenade“. Die dazwischen liegenden Haltestellen werden ebenfalls bedient und erreichen insbesondere die Innenstadt rund um die Spiegelstraße und den Dominikanerplatz.

„Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, den regionalen Einzelhandel zu unterstützen und es den Menschen dabei einfach zu machen, ihre Einkäufe so bequem wie möglich zu tätigen“, so Bernd Karl, Betriebsleiter bei der Würzburger Straßenbahn. „Deshalb kommen wir den Menschen in der Stadt und im Umland gerne mit unserem zusätzlichen Fahrtenangebot entgegen.“

Aber nicht nur der Einzelhandel soll mit den zusätzlichen kostenlosen Fahrten gestärkt werden. „Gleichzeitig leistet jeder Fahrgast, der die Shuttleverbindung nutzt, durch seinen Umstieg auf den ÖPNV einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen, umweltfreundlichen Mobilität“, so Karl.

Weitere Informationen zum kostenlosen Adventshuttle erhalten Fahrgäste unter wvv.de (unter Mobilität) und in der Echtzeit-Fahrplanauskunft.

Nach oben Zurück