Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Mit dem Schiff zum Wasserschutzbrot

Trinkwasserwanderung am 10.07.2016

28. Würzburger Trinkwasserwanderung

Mit dem Schiff zum Wasserschutzbrot

Würzburg, 13.07.2016

Am 13.Juli erkundeten 300 Wanderer bei der 28. Trinkwasserwanderung das ökologische Wasserschutzgebiet in Zell. Zum Startpunkt ging es dieses Mal per Schiff, als Kostprobe gab es zum kühlen Trinkwasser das leckere Wasserschutzbrot.

Nach der Begrüßung durch Anita Feuerbach, der 1. Bürgermeisterin des Marktes Zell und Thomas Schäfer, dem Geschäftsführer der WVV starteten die 300 Wanderer zur 5,4 Kilometer langen Wanderung zu ihrem Trinkwasser. Vorbei an der Pfaffsmühle und am Alten Schulhaus mit dem Zeller Wassergewinnungsstollen ging es direkt in das ökologische Wasserschutzgebiet.

Dort wurde vor 30 Jahren fast die gesamte engere Zone von intensiv genutztem Ackerland in extensives Grünland umgewandelt, um das Würzburger Trinkwasser optimal zu schützen. Seit-dem entwickelt sich dort ein Kalkmagerrasen, der in der Region äußerst selten ist. Das einzigar-tige Gebiet beherbergt bereits 42 Pflanzenarten der bayerischen roten Liste.

Am Infopunkt bei der Feldscheune konnten sich die Wanderer mit Wasser erfrischen und das Wasserschutzbrot der Bäckerei Roth aus Heidingsfeld genießen. Dieses Brot ist aktiver Grund-wasserschutz, denn es wurde aus reduziert gedüngtem Weizen gebacken. Da für den Anbau weniger Stickstoff gedüngt wird, bleibt weniger auf den Äckern zurück, die Auswaschungsge-fährdung ist geringer und im Trinkwasser kommt weniger Nitrat an.

Über das Ackerreservat durch seltene, bunt blühende Wildackerarten ging es dann zum Was-serwerk Zell. Bei dessen Besichtigung beantworteten die kundigen WVV-Mitarbeiter vielen Fra-gen zur Würzburger Trinkwasserversorgung und der hervorragenden Qualität des Trinkwassers.

Nach oben Zurück