Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Mobilstationen in Würzburg

Von der Straßenbahn oder dem Bus direkt in das Carsharing-Auto ein- oder aufs Fahrrad umsteigen – an neun Mobilstationen in Würzburg funktioniert das ganz einfach.

Mobilstationen sind zentral gelegene Knotenpunkte, die das Straßenbahnnetz mit Carsharing-Angeboten und Bikesharing-Angeboten verbinden. Die Mobilstationen bieten auch sichere Abstellmöglichkeiten für Ihr eigenes Fahrrad sowie eine hilfreiche Übersicht der Mobilitätsangebote in der Nähe. Nachhaltige Verkehrskonzepte werden immer wichtiger. Gemeinsam mit der Stadt Würzburg wird ein modernes Mobilitätskonzept für einen nachhaltigen Verkehr in Würzburg etabliert.

Immer mehr Menschen verzichten auf ein eigenes Fahrzeug und entdecken die Vorteile von Carsharing. An jeder der neun Mobilstationen in Würzburg stehen deshalb passende Fahrzeuge des Anbieters scouter. Vom Kleinwagen bis zum Transporter kann man unter 30 verschiedenen Fahrzeugen wählen. Nutzen auch Sie Ihre exklusiven Vorteile als WVV-Kunde. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Ebenso unkompliziert und bequem lassen sich die Leih-Fahrräder des Anbieters nextbike an den Stationen mieten – für einen Euro pro halbe Stunde.

Die Mobilstationen befinden sich alle entlang des Straßenbahnnetzes in der Zellerau und der Sanderau, in Grombühl und der Innenstadt. Alle Informationen zu den Standorten können Sie der interaktiven Karte (externer Verweis) entnehmen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Mobilstationen finden Sie auf der Homepage (externer Verweis) der Stadt Würzburg.

Nach oben Zurück