Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Chemielaborant/in

Chemie war schon in der Schule dein Lieblingsfach?

Du bist offen für Neues und hast besonderes Interesse an naturwissenschaftlichen Arbeiten in einem Labor?

Während der Ausbildung lernst du das Arbeiten in einem akkreditierten Labor sowie die für die Trinkwasserversorgung notwendigen Anlagen kennen.

AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE

  • Versuchsabläufe planen und dafür notwendige Apparaturen aufbauen
  • Substanzgemische trennen
  • Entnahme von Proben
  • Proben mit modernen Analysegeräten untersuchen
  • Untersuchungsergebnisse auswerten und dokumentieren
  • Datenverwaltung mit EDV-gestützten Systemen

AUSBILDUNGSSPEZIFISCHE SCHULUNGEN

Außerbetriebliche Schulungen an externen Ausbildungsstätten.

AUSBILDUNGSVORAUSSETZUNGEN

  • Mittlere Reife
  • Gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern Chemie, Physik, Mathematik
  • Hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit
  • Feinmotorik
  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in der Datenverarbeitung

AUSBILDUNGSORT

Praxis:

Labor der Trinkwasserversorgung Würzburg GmbH

Theorie:

Klara-Oppenheimer-Schule, Würzburg

Nach oben Zurück