Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Die Verkehrswacht sorgt für Ihre Sicherheit...

... und die WVV für Ihren Ökostrom

Das Pedelec - für jung und alt

Immer mehr Menschen, egal ob jung oder alt, satteln auf Pedelecs um. Schon heute können Pedelecfahrer dank des eingebauten Motors nicht nur extreme Steigungen und lange Strecken bewältigen, sondern sind mit geringem Kraftaufwand komfortabel unterwegs.


Zwar lassen sich Pedelecs im Wesentlichen genauso wie herkömmliche Fahrräder fahren, es gibt jedoch zwei deutliche Unterschiede: das höhere Gewicht und das Beherrschen der Kraftunterstützung des Elektromotors.

Deshalb veranstaltet die Verkehrswacht Würzburg kostenlose Kurse für Pedelecfahrer. Speziell ausgebildete Moderatoren geben Ihnen viele praktische Tipps, aber auch rechtliche und technische Hintergrundinformationen. Die Pedelecs werden auf Verkehrssicherheit geprüft und auch bei individuellen Einstellungen wie Stattel- und Lenkerhöhe gibt es Hilfestellung. Ziel ist es, den Teilnehmern ein sicheres Handling mit dem Pedelec zu vermitteln, so dass sie zukünftig sicher im Straßenverkehr unterwegs sind.

Pedelec Sicherheitstraining

Datum:
Die Kurse werden je nach Teilnehmeranzahl abgehalten

Uhrzeit:
17.00 bis 19.00 Uhr

Ort:
Würzburg, genaue Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben

Zielgruppe:
Egal ob jung oder alt - Alle Pedelec-/E-Bike-Fahrer

Teilnahme:
Gruppengröße zwischen 6 und 12 Personen, bitte eigenes Pedelec bzw. E-Bike mitbringen

Inhalt:
Der Kurs untergliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil:

Therorie
- Fortbewegung mit dem Fahrrad
- Verhalten im Straßenverkehr
- Mobilitätsverhalten von heute
- Rechtliche Hintergrundinfos
- Wissenswertes rund um die Technik

Praxis
- Aktive Sicherheit des Fahrers
- Equipment / Ausstattung
- Überprüfung Ihres Pedelecs auf Verkehrssicherheit
- Einweisung in die Technik
- Individuelle Einstellungen (Sattel- und Lenkerhöhe)

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.verkehrswacht-wuerzburg.de (externer Verweis)

Informationen und Anmeldung zum Pedelec-Sicherheitstraining (externer Verweis)

Nach oben Zurück