Erdgaspreise bleiben stabil

Zu Beginn der Heizperiode 2015 hat die Würzburger Versorgungs-und Verkehrs-GmbH eine gute Nachricht für ihre Erdgaskunden. Die WVV hält die Erdgaspreise (inklusive der Steuern und Abgaben) für mindestens zwei Heizperioden stabil.

Kundinnen und Kunden, die ihre Wohnungen mit Erdgas beheizen, können von einem konstanten Erdgaspreis bis Ende Februar 2017 sicher ausgehen.

"Zwar erhöhen sich auch 2016 die Netzentgelte, diese können jedoch durch einen günstigen Beschaffungspreis ausgeglichen werden", betont Frank Backowies, der Leiter des Bereiches Marktmanagement bei der WVV. "Somit bieten wir unseren Kundinnen und Kunden eine echte Preisgarantie bis zum 28.02.2017". Weitere Informationen zu den Erdgaspreisen.

Nach oben Zurück