Unsere Website setzt Cookies ein, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern und eine bestmögliche Anpassung an die Bedürfnisse unserer Besucher ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicemenü

Rohbaueinweihung Skyline Hill Center am Hubland

Wichtiger Beitrag zur Stärkung des Wirtschafts- und Technologiestandortes Würzburg.

Derzeit entsteht am Hubland im Areal „Skyline Hill“ Würzburgs jüngstes und innovativstes Gewerbegebiet. Dort stehen exklusive Grundstücke zur Ansiedelung von Unternehmen und Institutionen zur Verfügung und dies in unmittelbarer Nähe zu den Forschungs- und Lehreinrichtungen der Universität Würzburg. Besonders für den wachstumsstarken Technologiesektor bieten sich hier hervorragende Voraussetzungen, um unternehmerisch gut für die Zukunft aufgestellt zu sein.

Im Mai wurde nun der Rohbau des Vorzeigeobjekts „Skyline Hill Center“ eingeweihnt. Dort bietet die WVV-Tochter IMG Raum für Ideen und verfolgt einen völlig neuen Ansatz mit einem Konzept, welches sich von vergleichbaren Gewerbegebieten im positiven Sinne unterscheidet. Die modernen Büroflächen, die hier entstehen, bieten ein ideales Umfeld für Unternehmen von Morgen. Und das alles bei einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis.

Mit Tagungsräumen mitten im High-Tech-Standort stellt die IMG künftig auf insgesamt 258 Quadratmetern optimale Bedingungen für Seminare, Firmentagungen und Veranstaltungen zur Verfügung. Ideal ist das Skyline Hill Center auch als Adresse für Konferenzen, kleine Messen, öffentliche Ausstellungen, aber auch für private Veranstaltungen.

Im Erdgeschoss wird es eine Gastronomie und Nahversorgung mit einem Außenbereich als „Kommunikationstreffpunkt“ für die Mitarbeiter der sich ansiedelnden Unternehmen geben. Dabei umfasst die Gastronomie neben einer Cafeteria auch einen Catering-Service. Damit ist eine optimale Betreuung von internen und externen Veranstaltungen gewährleistet.

Zudem war es Ziel der IMG, im Skyline Hill Center für Geschäftsleute, die aus beruflichen Gründen für einen begrenzten Zeitraum in Würzburg verweilen, Wohnraum und ein Zuhause auf Zeit zu schaffen. So werden ab Anfang 2020 sechs geräumige 1-Zimmer Apartments mit einer Größe zwischen 25 und 40 Quadratmetern für einen vorübergehenden Aufenthalt angeboten. Zwei dieser Apartments sind barrierefrei gestaltet.

Aktuell ist die IMG im Zeitplan und das Objekt bis auf zwei Büroflächen bereits vermietet. Auch die Verpachtung der Gastronomie ist in der Sondierungsphase. Voraussichtlich ab August werden auf den üblichen Portalen in Zusammenarbeit mit dem CTW-Fachbereich der Stadt Würzburg die Bereiche „Konferenz“ und „Wohnen auf Zeit“ vermarktet. Ende 2019 soll das Center bezugsfertig sein.

Neues Gewerbegebiet Skyline Hill

Die Entscheidung der IMG, im neuen und sich rasant entwickelnden Stadtteil Hubland eine rund 61.000 Quadratmeter große Gewerbefläche zu erwerben und nach der Erschließung zu vermarkten, ist ein wesentlicher Beitrag zur Stärkung des Wirtschafts- und Technologiestandortes Würzburg. Die Vermarktung der Flächen findet in enger Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Würzburg statt. So können im Gewerbegebiet Skyline Hill derzeit noch weitestgehend individuell Flächen zwischen 1.000 und 10.700 Quadratmetern angeboten werden.

Erfahren Sie mehr über das Gewerbegebiet Skyline Hill.

Nach oben Zurück