Mobilisieren Sie Ihre Mitarbeiter

Kostengünstig und umweltschonend mit dem Firmen-Abo.

Was ist das Firmen-Abo?

Das Firmen-Abo ist ein Jahres-Abonnement, mit dem Ihre Mitarbeiter Bus, Bahn und Straßenbahn im Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Mainfranken zu besonders günstigen Konditionen nutzen können. Mit dem Firmen-Abo profitieren Ihre Mitarbeiter von einer Ermäßigung von bis zu 11 % auf das Premium-Abo und bis zu 25 % im Vergleich zur Monatskarte.

Wer erhält das Firmen-Abo?

Bereits ab einer Mindestabnahmemenge von 20 Tickets und gleichzeitig 25 % der Beschäftigten oder alternativ einer Mindestabnahmemenge von 200 Stück können Ihre Mitarbeiter das Firmen-Abo über Ihre Firma/Behörde bestellen.

Davon profitieren Sie als Arbeitgeber

  • Qualifiziertes Personal langfristig binden
  • Benefit für treue und zuverlässige MitarbeiterInnen
  • Entlastung der Parkplatzsituation
  • Verbesserung des CO2-Fußabdrucks der Firma, wichtiger Beitrag zu Zertifizierungen, Nachhaltigkeitszielen

Davon profitieren Ihre MitarbeiterInnen

Häufige Fragen

Wer bezahlt das Firmen-Abo?

Sie können Ihren Mitarbeitern einen Zuschuss als Arbeitgeber zum Firmen-Abo anbieten. Alternativ können Sie die Kosten für das Firmen-Abo auch komplett übernehmen. Oder eins zu eins an Ihre Mitarbeiter weitergeben (z.B. über Lohn/Gehaltsabrechnung oder mit Abbuchungserklärung Ihres Mitarbeiters). Je nachdem, welche Ziele Sie verfolgen. Gerne können wir Sie dazu auch individuell beraten.

Hat mein Unternehmen durch das Firmen-Abo einen steuerlichen Vorteil?

Wenden Sie sich zu diesem Thema direkt an Ihren Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer.

Wie kann uns die WVV bei der Einführung unterstützen?

Gerne unterstützen wir Sie mit Beratung, Infomaterial, Aufstellern, Plakaten, Give-Aways oder individuellen Infoständen direkt bei Ihnen vor Ort. Sprechen Sie mit uns.

Was sind die wichtigste Schritte zum Firmen-Abo?

Die Einführung eines Firmen-Abos geht einfach: Sie ermitteln die Besteller in Ihrem Unternehmen. Wenn die Voraussetzungen über die Mindestabnahmemenge erfüllt sind, erfolgt der Vertragsabschluss mit dem Verkehrsverbund Mainfranken (wir kümmern uns für Sie darum). Abhängig vom Umfang erhalten Sie die fertigen Firmen-Abos innerhalb von zwei bis vier Wochen zur Verteilung an Ihre Mitarbeiter. Der Mitarbeiter klebt sein Foto auf und kann sofort fahren. Jeden Monat erhalten Sie eine gesamte Rechnung über alle Firmen-Abos.
Unser Tipp: ein zentraler Ansprechpartner z.B. in der Personalabteilung oder dem Betriebs-/Personalrat

Was ist, wenn es Änderungen beim Mitarbeiter gibt?

Änderungen, die Ihre Mitarbeiter betreffen, wie z.B. Arbeitsplatzwechsel, Ausscheiden aus dem Unternehmen, Namensänderung, Umzug, Rente usw., bitte bei Bedarf an die WVV unterjährig melden. Ansonsten werden die neuen Firmen-Abos jährlich rechtzeitig vor Ablauf neu ausgestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie haben Interesse oder weitere Fragen zu Preisen und zur Realisation? Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf!

Alle Informationen für Ihre Mitarbeiter finden Sie hier:

Produktblatt Firmen-Abo
Download (6,88 MB)

Nach oben Zurück