Servicemenü

Fachkraft im Fahrbetrieb

Nimm das Steuer in die Hand!
Du möchtest etwas bewegen? 1000 PS und 40 Tonnen Leergewicht hast Du locker im Griff? Technik, Kontakte zu anderen und Abwechslung gefallen dir besonders gut?

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bewegen mehr als 30 Millionen Menschen pro Jahr mit Bus und Straßenbahn in Würzburg. Nachhaltige Mobilität und eine bessere Lebensqualität in der Stadt – dafür setzen wir uns Tag für Tag aktiv ein.

Während Deiner Ausbildung lernst du alles rund um den Straßenbahn- und Busbetrieb der WVV. Das Besondere: Du machst den Straba- und Busführerschein! So lenkst Du schnell die größten E-Mobile der ganzen Stadt wie z.B. die Straßenbahnen. Außerdem bekommst Du einen abwechslungsreichen Einblick und kannst verantwortungsvoll von Anfang an auch in Werkstätten, Fahrplanung, Verkehrsleitstelle und Büro mitarbeiten.

Nächstmöglicher Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2021!

AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE

  • Du machst den Straba- und Busführerschein! So kannst Du Straßenbahnen und Busse lenken und Fahrgäste im Linienverkehr der WVV befördern
  • wie ein Fahrplan entsteht und wie die Fahrer*innen disponiert werden
  • den Einsatz von Fahrzeugen und Anlagen und wie sie jederzeit betriebssicher gehalten werden
  • die kaufmännische Betriebsführung, Qualitätsmanagement und Kundenberatung (z.B. vor Ort im Außendienst am Busbahnhof)

AUSBILDUNGSSPEZIFISCHE SCHULUNGEN

In regelmäßigen Abständen findet unser innerbetrieblicher Unterricht (IBU) zur Vertiefung von Ausbildungs- und Schulkenntnissen statt.

AUSBILDUNGSVORAUSSETZUNGEN

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Idealerweise Besitz bzw. begonnener Erwerb der Führerscheinklasse B
  • Leistungsfähigkeit und Selbständigkeit
  • Sehr hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstbewusstes und ehrliches Auftreten

Schau Dir unsere 360 Grad Videos an

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden. Durch das Anklicken des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Ihre personenbezogenen Daten an YouTube übermittelt werden und YouTube dadurch Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens setzen kann. Näheres zu unserer Datenverarbeitung finden Sie hier.Informationen zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie hier (externer Verweis).

Hier findest du noch einen kurzen Einblick in den Beruf

Nach oben Zurück