Marktoptimierung von Erzeugungsanlagen durch Fahrplanmanagement

In einigen Fällen besitzen Anlagenbetreiber noch nicht genutzte Erzeugungskapazitäten oder planen neuen Kapazitäten über die Flexibilitätsprämie zu errichten. Profitieren Sie von der Erfahrung der Stadtwerke Würzburg AG durch gezieltes Fahrplanmanagement die Vermarktung Ihrer Anlage zu optimieren.

Der besondere Vorteil für Ihre Kunden:

  • Im Rahmen der Direktvermarktung und anhand eines Fahrplanmanagements bietet die Stadtwerke Würzburg AG Anlagenbetreiber eine marktoptimierte Fahrweise an..
  • Das Vergütungsmodell der Einspeisemengen wird bei der Nutzung des Fahrplanmanagements auf eine Spotmarkt-Bewertung der tatsächlich eingespeisten Mengen umgestellt.
  • Somit können Mehrerlöse gegenüber einer durchschnittlichen EEX Spotmarktpreisregelung erzielt werden.
  • Die Stadtwerke Würzburg AG stellt einen marktoptimierten Fahrplan nach Analyse kostenlos zur Verfügung.

Ansprechpartner der Stadtwerke Würzburg AG:
Florian Doktorczyk - Abteilungsleiter Vertrieb Individualkunden
Tel. 0931-36 1765
E-Mail: florian.doktorczyk@wvv.de

Nach oben Zurück